Internetportal für Kinder, Jugendliche, Eltern und Schulen |

Besucher online: 5

kidscat.ch - Familienportal

Familienportal - Familienseite!

Inhalte für Kinder - Kinderseiten!

Kinderportal

Kinder erwarten hier viele tolle Spiele, Quiz, Geschichten, eine Rätselecke und vieles mehr. Eine der besten Kinderseiten im Netz.

Inhalte für Jugendliche!

Jugendportal

Das Jugendportal bietet für Jugendliche eine Einstiegsseite ins Internet mit vielen wertvollen Inhalten.

Jetzt einloggen.

Inhalte für Eltern!

Elternportal

Informationen zum Elternsein, sowie hilfreiche Ratgeber und Notfalladressen sind Basisinhalte dieses viel besuchten Angebotes.

Inhalte für Schüler!

Schülerportal

Das Schülerportal von KIDSCAT Schweiz  verhilft Lernenden zu mehr qualitativen Wissen und zu mehr Freude am Lernen. Viel Spass!

Hilfe/Support - Klick hier!

.

.

Navigation:  • Onlinespiele | • Webmail | • Forum | • Quiz | • Bücher-Ecke

Kinder, Jugendliche, Eltern und Schulen im Netz

|| Home ||

 • SOS-Adressen | • Ratgeber | • Witz-Ecke | • SMS | • BMI | • Ratekrimis | • Webautoren | • Orakel | • Gästebuch |

Bookmark kidscat.ch

Zurück zur Portalseite von KIDSCAT Schweiz!

Home
Auswahl
Jugendportal
Kinderportal
Schülerportal
Elternportal

 

Ratgeber: Essstörungen

 

Fachbücher

 

Guldenschuh Beate "Wege aus der Essstörung" (2001). Studien Verlag

Beate Guldenschuh befragt in ihrem Buch "Wege aus der Essstörung" 56 Personen, die unter Bulimie oder Magersucht litten, und es mit oder ohne Therapie geschafft haben, sich von ihrer Sucht zu befreien.

Durch die Lektüre dieses Buches erhalten Fachpersonen und Angehörige wichtige Informationen, um diese Krankheit besser verstehen zu können. Vor allem aber ermutigt es Direktbetroffene, aktiv nach möglichen Schritten aus ihrer Erkrankung zu suchen.

KIDSCAT Schweiz empfiehlt dieses Buch zur Lektüre.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

Palazzoli Selvini, M. L‘anoressia mentale. (1981). Feltrinelli.

Ein Meisterwerk über Magersucht und ihre Ursachen. Die Autorin beschreibt die Geschichte der Krankheit und die Möglichkeiten durch die systemische (Familien-) Therapie diese Krankheit zu heilen. (auch auf Deutsch übersetzt).

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

Bruch, H. „Der goldene Käfig“.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

Bruch, H. „Das verhungerte Selbst“.

Zwei „Klassiker“ über die theoretische Grundlage der Magersucht und die mögliche Therapie.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

 

Jugendromane über Essstörungen (Magersucht)

 

Stewart, M. „Essen? Nein, danke!“ (1998). Ravensburger.

In einem Tagebuch Styl wird die Geschichte von Rebecca beschrieben. Das Buch gibt einen guten Einblick in die psychischen Schwierigkeiten, die bei Magersucht auftreten können, insbesondere Zwangssymptome und Rituale.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

Blobel, B. „Meine Schöne Schwester. (1996). Arena.

Schön geschrieben! Jugendroman über Magersucht in Zusammenhang mit Wettkämpfe und Eifersucht innerhalb der Familie.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

Hede, M. Spiegelblicke. (1990). Arena

Autobiographie. „Das Buch geht unter die Haut, ist offen und hart geschrieben, erzählt vom erbitterten Kampf eines Mädchens zwischen nicht-mehr-leben-wollen und wieder-leben-wollen“ Schweizer Zeitung.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

 

Für Eltern und Angehörige

 

Pro Juventute. „Magersucht. Eine Informationsbroschüre für Eltern. Erhältlich bei der Pro Juventute und in allen Beratungsstellen.

Es ist der Pro Juventute gelungen eine gute Broschüre über Magersucht zu veröffentlichen. Die Beiträge sind von Dr. Barbara Buddenberg-Fischer (Ärztin und Spezialistin im Gebiet der Essstörungen) und Herr Professor Alfons Weber.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

 

Göckel, R.“Jetzt hab ich‘s satt!“ (1997). Kreuz Verlag.

Ein gutes und einfaches Buch um Informationen über Essstörungen zu bekommen und viele Tipps rund um dieses Gebiet.

 

Dieses Buch jetzt bestellen - Klick hier!

nach oben